Ihr SolUka-Beitrag



Anlass, Hintergründe und Diskussion gleich hier im Blog

Grundlagen, Regeln und Ablauf zur solidarischen Unterstützung aus der SolUka hier

Aktueller Stand der SolUka - Beiträge, Verwendung, noch verfügbar - hier


Ich freue mich sehr, dass Sie meine Gedanken und die Realität (m)einer solidarischen Unterstützungskasse - SolUka -,

wie ich sie hier beschrieben habe,

teilen und mit Ihrem Beitrag zur gelebten Wirklichkeit werden lassen.

Ihr Beitrag, wie hoch er auch immer sein wird, kommt garantiert einem Menschen zugute,

der (m)eine*  psychologische Begleitung aus eigenen finanziellen Mitteln nicht bezahlen kann

und wo unser Krankenkassensystem (leider) noch keine Leistungen für bereit hält.

Ganz, ganz herzlichen Dank - auch und ganz bestimmt von den Klienten, die durch Sie unterstützt werden.


Beiträge* in beliebiger Höhe können Sie einzahlen auf das Konto:


Psychologische Beratung Kohl

IBAN: DE25 5775 1310 0000 3222 22

BIC: MALADE51AHR

Verwendungszweck*: "SolUka"



*Die hier geleisteten Beiträge sind keine steuerabzugsfähigen Spenden und es werden demzufolge auch keine Quittungen erstellt. Es sind Beiträge im Sinne einer 

crowdgestützten solidarischen Unterstützung, bei der es keine versprochenen oder vertraglich vereinbarten Gegenleistungen gibt (Crowd-Donation).


Mit den Beiträgen unterstützen Sie zunächst meine Psychologische Beratungsleistungen für "bedürftige Klienten". Bei entsprechender Geldhöhe in der

SolUka, plane ich weitere Psychologische Berater und Heilpraktiker für Psychotherapie mit in die Nutzung der SolUka hineinzunehmen - ein solidarisches

Netzwerk zu etablieren. 

Ich werde Sie hier auf meiner Webseite rechtzeitig darüber informieren.


Den Verwendungszweck bitte immer und unbedingt mit angeben.